Schachenmattli Muotathal

Umbau

Die Überbauung Schachenmattli liegt sehr zentral in der Kernzone des Dorfes Muotathal. Trotz Nähe zum Dorfkern sind die drei Mehrfamilienhäuser so konzipiert, dass sie hauptsächlich gegen Osten, Süden und Westen, zur Ruhe und Landschaft realisiert wurden.

Die Gebäude im Massivbau weisen ein Schrägdach mit Kreuzgiebel auf. Gegen Süden ist jeweils eine grosse Terrasse oder ein Gartensitzplatz im Erdgeschoss angeordnet. Besonders attraktiv sind die Dachgeschosswohnungen mit hohem, abgeschrägtem Wohnraum.
Der Tiefgaragenzugang erfolgt von der Hauptstrasse über zwei Zugangswege zu den Haupteingängen. Die Zufahrt zur gedeckten Einfahrt der Tiefgarage liegt westlich des Restaurants Alpenrösli, bei den Besucherparkplätzen. Durch den kurzen Erschliessungsgang ist die gesamte Überbauung verkehrsfrei.
Mit einem Anschluss an das Fernwärmenetz einer Holzschnitzelheizung, durch eine Lüftungsanlage und sehr gute Wärmeisolationen weist die Überbauung Minergiestandard auf. Die Wohnungen sind mit modernem Komfort und grosszügigen Räumen ausgestattet.

 

 

Standort
Schachenmattli 1-3
6440 Muotathal

Bauherrschaft
Schelbert Immbilien AG, Muotathal

Planung
BSS ARCHITEKTEN AG SCHWYZ
Palais Friedberg
Herrengasse 42
6430 Schwyz

Bauleitung
Generalunternehmung plus AG
Palais Friedberg
Herrengasse 42
6430 Schwyz

Raumprogramm
1 Bankfiliale
24 Wohneinheite

 

Kategorien
Neubau